Main area
.

ATSV Lenzing Modal

 logo_lenzing.jpg

Fußball, Kanu, Karate, Kickboxen, Casting, Tischtennis, Turnen, Stocksport, Volleyball, Windsurfen, Zielsport

Mitglieder im Verein: 750

"Bewegung ist unsere Leidenschaft!Diese Mottos wollen wir als ein moderner und für alle Menschen offener Verein auch in Zukunft leben dürfen. Leistungs- und Breitensport gepaart mit Qualität im Sport- und Managementbereich, finanziell geordnet, gesund und gesellig!"

Unser Anreiz, bei dieser Qualitätsoffensive mitzumachen

In unserem Sportverein zählt nicht nur der sportliche Alltag, wir versuchen uns auch ständig weiterzuentwickeln. Sowohl Qualität im Sportangebot als auch Qualität in der Öffentlichkeitsarbeit. Der Vereinslorbeer bietet uns die Möglichkeit, dafür ein Qualitätszertifikat zu erhalten.

 Warum ist für uns die Qualität bzw. Ausbildung der TrainerInnen und FunktionärInnen wichtig?

Zu früheren Zeiten haben Menschen ihren Sport dort ausgeübt, wo sie bequem Turnhalle oder Sportplatz erreichen konnten. Sowohl heute als auch in Zukunft werden Vereine nur dann attraktiv sein, wenn die passende Qualität geboten wird. Dazu werden unserer Meinung nach auch längere Wegstrecken in Kauf genommen.

 Was macht unseren Verein so besonders? 

Einerseits unsere Vergangenheit: Im Jahr 1922 wurde der Verein gegründet, in der Zeit des NS-Regimes verboten und danach wieder aktiviert. Andererseits die Gegenwart und die Zukunft: Qualität im Sportangebot und Management, sportliche Erfolge weit über die Gemeindegrenzen hinaus, zeitgemäße Sportstätten und Sportgeräte, treue Mitglieder und ein guter Altersmix aus erfahrenen Menschen und besonders vielen Kindern und Jugendlichen.

 Statement FunktionärIn "unter 30"

Als Kind und Jugendlicher war ich mit meiner Familie immer am Fußballplatz. Mein Vater, mein Großvater, meine Onkel - alle haben beim ATSV Lenzing erfolgreich Fußball gespielt. Auch ich bin nach wie vor aktiver Kicker. Gleichzeitig will ich aber auch Verantwortung für meinen Sportverein übernehmen und mich als Funktionär einbringen und dazu beitragen, dass ein qualitätsvolles und umfangreiches Sportangebot für Jung und Alt geboten werden kann. Es gibt viel zu tun in einem Verein! - Christopher Krieg (28 Jahre) – Sektionsleiter Fußball

 Situierung unseres Vereins in der Region

Wir bieten elf Sportarten an und stellen Sportstätten (3fach-Sporthalle, Bootshaus, Zielsportanlage) zur Verfügung, die es in Größe und Umfang nicht in jeder Gemeinde zu finden gibt. Wir sind somit auch Sport- und Bewegungs-Anbieterin für Interessierte aus umliegenden Gemeinden.

„Mit Stolz sehe ich als Bürgermeister auf die positive Entwicklung des ATSV Lenzing Modal. Der ATSV Lenzing Modal, der sich zu einem modernen Verein mit einem vielfältigen Sportangebot entwickelt hat. Er bietet für Jung und Alt nicht nur eine sportliche Heimat, sondern ist auch ein Ort des Zusammenhalts. Kinder und Jugendliche an den Sport heranzuführen ist den Vereinsverantwortlichen ein großes Anliegen. Dass der ATSV Lenzing Modal die Qualitätskriterien für den Vereins-Lorbeer erfüllt, freut mich ganz besonders, ist aber für mich keine Überraschung, da ich weiß, dass die FunktionärInnen des ATSV Lenzing Modal kontinuierlich Qualitätsoffensiven in Ausbildung der FunktionärInnen und TrainerInnen, Investitionen in Sportausrüstung und Öffentlichkeitsarbeit setzen. Mit seinen Leistungen sichert der Verein nicht nur seine eigene Zukunft, sondern leistet einen ganz wesentlichen Beitrag zur Entwicklung des sozialen Verhaltens, der über das Vereinsleben hinaus in das tägliche Zusammenleben ausstrahlt.“ - Bgm. Ing. Rudolf Vogtenhuber

Kontakt

ATSV Lenzing Modal

Wohnpark Ager 23, 4860 Lenzing

+43 676 849295534

atsvlenzing@gmx.at

www.atsv-lenzing.at

Unsere Sportstätten: Waldstadion, Max-Winter-Straße 6, 3fach-Sporthalle, Thal 15, Turnsaal, Alt Lenzing Nr. 31, Bootshaus Schloss Kammer


zurück